Gitterschnittest: Haftungsvergleich mit und ohne Plasmavorbehandlung im Lackierprozess

Gitterschnitt GT0
Gitterschnitt GT5

Gitterschnittprüfung und visuelle Beurteilung: links gute Haftung GT0 (mit Plasmavorbehandlung), rechts schlechte Haftung GT5 (ohne Plasmavorbehandlung).

/Lackieren-rechts, , ,

Presse zum Thema

Mit Plasma in die automobile Zukunft

WOMAG April 2020
Dokument öffnen

Openair-Plasma als Standardprozess in der Elektronikfertigung

EPP 04.2020
Dokument öffnen

Schwebender Planarmover vereinfacht den Transport empfindlicher Werkstücke

PC Control April 2020
Dokument öffnen

Kontakt

Wir sind für Sie da

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Anfrage oder füllen Sie das Formular aus.