High-Tech Composites: Eliminierung von Trennmitteln dank Openair-Plasma® und Aurora Plasmatechnik

Der Einsatz faserverstärkter Kunststoffe bietet beim Bau von Flugzeugen erhebliche Vorteile hinsichtlich der Gewichtseinsparung. Faserverstärkte Kunststoffe, insbesondere Kohlefaser (CFK) und Glasfaser (GFK) sind in dieser Dimension darüber hinaus wesentlich stabiler als metallische Strukturen.

Die Herstellung der überwiegend großflächigen Bauteile erfolgt als Schichtaufbau so genannter „Prepregs“ im Autoklaven. Um eine leichte Entformbarkeit zu gewährleisten ist es erforderlich, die Anhaftung zur Form (Mold) zu definieren. Üblicherweise kommen hierfür lösungsmittelbasierte Trennmittel wie z.B. Frekote® zum Einsatz. Derartige Trennmittel haben den Nachteil, dass beim Entformen Reste auf dem Bauteil verbleiben. Diese müssen in  aufwendigen manuellen Arbeitsschritten entfernt werden.

Plasmapolymere Trennschichten für saubere und leichte Entformung

Der Auftrag plasmapolymerer Trennschichten bietet hier eine klare Alternative. Je nach Komplexität und Größe des Bauteiles werden die Schichten im Openair-Plasma®-Plasmaplus®-Verfahren (atmosphärisch) oder im Aurora-Plasmaverfahren (Niederdruck-Kammerverfahren) aufgetragen.

Vorteile der Plasma-Release-Schicht:

  • keine aufwendige manuelle Reinigung, dadurch Erhöhung der Taktzeiten
  • keine Kontamination in der Form und an dem Bauteil
  • Verzicht auf lösemittelbasierte Trennmittel und Reiniger, VOC-Reduktion
  • Verbesserte, gleichmäßige Oberflächenqualität und -struktur
/Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Luftfahrt, /Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht, /Tags/Transport/Luftfahrt, /Tags/Transport/Luftfahrt-recht

Presse zum Thema

Oberflächentechnik in der Avionik – eine Frage der Sicherheit

KUNSTSTOFF + VERARBEITUNG 2019
Dokument öffnen

Nachhaltige Vorbehandlung mit Atmosphärendruckplasma

PRODUCTS FINISHING 6/2015
Dokument öffnen

Plasma für die Luft- und Raumfahrtindustrie

JOT (3/2015)
Dokument öffnen

Kontakt

Wir sind für Sie da

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Anfrage oder füllen Sie das Formular aus.