SIKA Deutschland: Beste Ergebnisse auf kritischem Untergrund

Beste Ergebnisse auf kritischem Untergrund

Foto: SIKA (D)
Mit Openair®-Plasma gelangen diese Systeme zu besten Haftergebnissen auch auf kritischen Untergründen.
Die Dicht- und Klebetechnik sind mit der Oberflächentechnik eng verbunden. Auf gut vorbereiteten Oberflächen können hervorragende, dauerbeständige Klebeergebnisse erzielt werden. Die Reinigung mit Lösemitteln, das Schleifen oder Vorbeschichten sind dabei die klassischen Methoden zur Vorbehandlung eines Haftgrundes. Jedoch ist diesen Methoden der hohe Aufwand und die oft nur unzulängliche Möglichkeit der Automatisierung gemein.

Unsere Kunden verlangen dagegen einen hohen Automatisierungsgrad und eine rasche Amortisation, wie auch höchste Prozesssicherheit und eine Reduzierung von Aufwand und Taktzeiten. Um jeden dieser Ansprüche optimal erfüllen zu können, suchten wir nach einer Alternative zu den herkömmlichen Vorbehandlungsmethoden und fanden sie in der Anwendung von atmosphärischem Plasma.

Als eines der führenden Unternehmen der Kleb- und Dichtstoffe Industrie hat Sika Deutschland in den letzten Jahren zusammen mit Plasmatreat etliche wegweisende Klebe-Projekte entwickelt und zur Serienreife umgesetzt. So konnten durch den Einsatz von Openair®-Plasma bei den Systemen Sikaflex® -254 Booster, SikaTack® -Plus Booster und Sikaflex® -600 Serie selbst auf kritischen Untergründen beste Ergebnisse erzielt werden.

Speziell bei Serienprozessen lassen sich die prozesssicheren Openair®-Plasmasysteme hervorragend in die Klebetechnik integrieren. Dank dieser Technologie können wir nun auch schwierige Substrate mit geringstem Aufwand klebegerecht vorbereiten.

Artur Zanotti
Leiter Technische Abteilung
SIKA Deutschland GmbH


SIKA Deutschland GmbH
http://deu.sika.com

Testen Sie die Möglichkeiten von atmosphärischem Plasma für Ihre Produktion.
Werden Sie Entwicklungspartner von Plasmatreat!

Kontakt

Wir sind für Sie da

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Anfrage oder füllen Sie das Formular aus.