Gira: Openair-Plasma in der Medizintechnik

 Foto: Gira
Plasmadüse beim Aktivieren eines medizinischen Bauteils
Bei der Kunststoffspritzgießtechnik von Komponenten für die Medizintechnik besteht ein Höchstmaß an Anspruch an die maßliche und optische Qualität. In einem konkreten Anwendungsfall wurde eine mehrteilige Baugruppe durch ein Hybridbauteil aus Kunststoff (PC) und einer darin eingespritzten Metallhülse (Edelstahl) substituiert.

Da bei diesem, während der einer Herzoperation Blut führenden Bauteil, ein absolut dichter Verbund zwischen den beiden Materialpartnern vorhanden sein muss, hat hier die Openair® - Plasmatechnologie zu dem entscheiden Erfolg geführt. Die Metallhülse wird dazu unmittelbar vor dem Einlegen vollautomatisch mit dem Plasma behandelt.

Nur aufgrund dieses Verfahrens ist es gelungen in dem Verbund gegen Einflussfaktoren wie Schwindung, kleinste Luftblasen und Spalte, eine uneingeschränkte Dichtigkeit gegen Flüssigkeiten zu erzielen. Speziell bei der Sterilisationsspülung, die aufgrund ihrer äußerst geringe Viskosität selbst bei feinsten Kapillaren zu negativen Prüfergebnissen führen kann, konnte die Dichtigkeit nachgewiesen werden. Das vorher extrem kleine Prozessfenster des Spritzgießprozesses konnte durch den Einsatz des Plasmaverfahrens ebenfalls deutlich vergrößert werden und bietet so auch einen klaren Beitrag zur besseren Wirtschaftlichkeit.

Das und der persönliche Einsatz der uns betreuenden Mitarbeiter, bis hin zur schnellen unkomplizierten Beistellung von Versuchsanlagen runden das Auftreten der Firma Plasmatreat ab und bestätigen uns in der Entscheidung mit der Openair®-Plasmatechnologie zu arbeiten.

Alfred A. Bulitz
Geschäftsführer
Gira Giersiepen GmbH & Co. KG


Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

Testen Sie die Möglichkeiten von atmosphärischem Plasma für Ihre Produktion.
Werden Sie Entwicklungspartner von Plasmatreat!

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
Micronora 2016
International microtechnology and precision trade fair

27. – 30. September 2016
Micropolis / Parc des Expositions
Besancon Cedex, France

Material World Osaka 2016
Highly-functional Material World, Osaka 2016

5. – 7. Oktober 2016
Hall 6, Booth A-S-488
Intex Osaka, Japan

Language