CeraCon: Freude am Schäumen

Freude am Schäumen

Foto: CeraCon
Vorbehandlung auf unpolaren Kunststoffen: Openair®-Plasma gewährleistet eine sichere Haftung auch auf Polypropylen.

Das Engineering- und Maschinenbauunternehmen CeraCon gilt heute als führender Hersteller von Einkomponenten- Schäumanlagen auf dem europäischen Markt. 
Der Einsatz unserer Schaumdichtungstechnologie umfasst u.a. das Abdichten von Türschlössern- und modulen, Scheinwerfern und Steckergehäusen bis hin zu freistehenden Verstärkergehäusen für Base Stations.

Bevor CeraCon im Jahre 2001 die „Foamply“-Technologie als neues Einkomponenten-Schäumverfahren in Europa auf den Markt brachte, hatten wir uns nach global verfügbarer und akzeptierter Automatisierungstechnik umgesehen. Hierzu gehörte auch die Suche nach einem zuverlässigen und stabilen Vorbehandlungsverfahren der Bauteile vor dem Auftragen der Schaumdichtung. Die Aufgabenstellung war klar: Gewährleistet sein musste die sichere Haftung des 1K-PUR-Schaums auf unpolaren Kunststoffen in vollautomatischen Anlagen bei sehr kurzen Taktzeiten.

Zur Erreichung dieses Ziels wurden verschiedene Vorbehandlungsmethoden - die Coronatechnik, das Beflammen mit Gas, der Einsatz von Primer und das Atmosphärendruckplasma von Plasmatreat - getestet. Allein das letztere Verfahren erfüllte alle Ansprüche, zudem brauchten keine externen Medien zugefügt werden. Die hohe Vorbehandlungsintensität des Openair®-Plasmas ermöglicht sehr kurze Durchlaufzeiten der Bauteile, die Folge ist eine deutliche Rationalisierung des gesamten Prozesses.

Die gute Zusammenarbeit mit Plasmatreat besteht nun seit mehreren Jahren und wir freuen uns, nach wie vor feststellen zu können, dass die beiden prozesssicheren Technologien Openair®-Plasma und „Foamply“ eine ideale Kombination bilden!

Dr. Frank Kukla
Geschäftsführender Gesellschafter
CeraCon GmbH


CeraCon GmbH
www.ceracon.com

Testen Sie die Möglichkeiten von atmosphärischem Plasma für Ihre Produktion.
Werden Sie Entwicklungspartner von Plasmatreat!

Kontakt

Wir sind für Sie da

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Anfrage oder füllen Sie das Formular aus.