Plasma-Rotationsdüse RD1010: Plasmabehandlung mit hoher Relativ-Geschwindigkeit

Plasma-Rotationsdüse RD1010: Plasmavorbehandlung flächiger Bauteile und Folien

Rotierender Plasmaerzeuger mit zwei Plasmadüsen

Das Openair® Plasmasystem RD1010 eignet sich vor allem für empfindliche und geometrisch ebene Oberflächen. Die Plasmabehandlung erfolgt durch zwei Einzeldüsen, die um eine gemeinsame Rotationsachse kreisförmig bewegt werden. Der Plasmastrahl tritt dabei parallel zur Drehachse aus der Rotationseinheit aus.

Mittels der Rotation wird eine Plasmabehandlung mit hoher Relativ-Geschwindigkeit über dem Bauteil bzw. auf der Folie erreicht. Daraus resultiert eine sehr gleichmäßige Vorbehandlung mit geringer thermischer Beeinflussung und großem Prozessfenster. Je nach Drehzahl und Behandlungsdurchmesser sind mit der Plasmadüse RD1010 Behandlungsgeschwindigkeiten bis 50 m/min erreichbar.

Plasmaerzeuger RD1010  zur Vorbehandlung von Folien und flächigen Bauteilen.Plasmadüse RD1010
Inline-Vorbehandlung mit dem Plasmaerzeuger RD1010Inline-Vorbehandlung mit der RD1010

Typische Anwendungsbeispiele der Plasma-Rotationsdüse RD1010:

  • Kunststoffblasgebinde vor der Nassetikettierung
  • Leiterplattenreinigung: vor dem Bedrucken mit Widerstandspaste (Behandlungsbreite 130 mm)
  • Ermöglicht einseitige Folienvorbehandlung (größer 72 mN/m)
  • Glas- bzw. Spiegeloberflächen: flächige Reinigung vor der Verklebung
  • Kunststoff-Paneele: Vorbehandlung vor dem Lackieren und Verkleben

Sonderbauform Plasmaerzeuger RD10xx:

Die RD10xx verfügt wie auch die RD1010 über zwei Einzeldüsen, die um eine Rotationsachse kreisförmig bewegt werden. Zusätzlich ist bei dieser Sonderbauform der Abstand der beiden Einzeldüsen zueinander manuell justierbar.

Dies ermöglicht eine flexible Anpassung der Behandlungsbreite an die jeweiligen Anforderungen. Durch die optional engere Stellung der Düsenaustritte zueinander und der Rotationsbewegung kann eine höhere Plasmaintensität erreicht werden.

Plasmadüse RD10xx mit zwei manuell justierbaren EinzeldüsenRD10xx mit zwei Einzeldüsen

zum Hauptthema Plasmadüsen

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
Plasmatechnik statt Lösungsmittel
Aluminiumbänder umweltfreundlich vorbehandeln
parts2clean
13. Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

31. Mai – 2. Juni 2016
Hallo 5, Stand E19
Messegelände Stuttgart
Messepiazza/ Flughafenstraße, Germany

DRUPA

31. Mai – 10. Juni 2016
Hall 11, Booth D29
Düsseldorf Fairgrounds , Germany

Language