Thema: Profilbehandlung mit Plasma. Plasmaanlagen zur Inline-Vorbehandlung von Profilen. Plasmaanlagen zur Inline-Vorbehandlung von WPC-Profilen und Paneelen.

Plasmatreat Spezialsysteme für die Profilbehandlung in der Möbelindustrie

Openair® Plasma ermöglicht die effektive Vorbehandlung von Möbel- und Fensterprofilen. Das Plasmasystem wird dafür direkt im Ummantelungsprozess kurz vor dem Anpressen der Folien inline integriert. Diese Plasmabehandlung ermöglicht den zuverlässigen Einsatz lösemittelfreier Klebstoffe auf den sonst unpolaren Profiloberflächen. Ein zusätzlicher Auftrag von Haftvermittlern (Primern) ist nicht erforderlich.

In diesem Anwendungsbereich kommen unterschiedliche Rotationsdüsen zum Einsatz. Sowohl für die Möbelindustrie wie auch für andere Industrieanwendungen entwickelt Plasmatreat gemeinsam mit seinen Kunden immer wieder neue Lösungen für die Plasmabehandlung.

Der Vorteil von Openair® Plasma in der Profilummantelung sind insbesondere der sichere, kontinuierliche Prozessablauf sowie der einfach reproduzierbare Prozess.

zum Hauptthema Profil-Extrusion

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
Plasma und die Haftung von Kautschuk-, Plastiksubstraten
VDI-Leichtbaukongress 2016
5. Fachkonferenz Fügen im Automobilbau

5. – 7. Juli 2016
Bremen , ATLANTIC Hotel Universum, Germany

Glasstec 2016
Glasstec 2016
International Trade Fair for Glass Processing, Production and Products

20. – 23. September 2016
Hall 11, Booth G46
Düsseldorf, Germany

Language