Thema: Plasma-Laborsystem. Plasmatreater AS 400. Laborsystem zur Parameterbestimmung, Bestimmung Prozessparameter.

Das X/Y/Z-Bewegungssystem des Laborsystems Plasmatreater AS400

Um frei konfigurierbare Behandlungsparameter wie z.B. Behandlungsdichten und maximale Spurbreiten der Vorhandlung zu ermitteln, sowie die Abstände der Düsen und Substrate zur Oberfläche präzise einzustellen, ist der AS400 mit einem X/Y/Z Bewegungssystem ausgestattet. So kann die Behandlungsgeschwindigkeit stufenlos zwischen 1 und max. 100 m/min eingestellt werden, bei einer in 1mm Schritten justierbaren Spurbreite. Der Düsenabstand zum Substrat wird manuell stufenlos eingestellt, max. 40mm Abstand.

Das X/Y/Z-Bewegungssystem ist im AS400 enthalten.

Optionale Komponenten:
• automatische Verstellung Z-Achse
• Substrataufnahme mit Vakuumplatte
• treppenartige Ergänzung zur Grundplatte für
  unterschiedliche Behandlungsabstände

zum Hauptthema Laborsysteme

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
Plasmatechnik statt Lösungsmittel
Aluminiumbänder umweltfreundlich vorbehandeln
Glasstec 2016
Glasstec 2016
International Trade Fair for Glass Processing, Production and Products

20. – 23. September 2016
Hall 11, Booth G46
Düsseldorf, Germany

Otte Chemie Symposium 2016
Otto Industrie Symposium
Schnell und sicher kleben

22. September 2016
Friedolfing
Fachvortrag zum Thema "Openair® -Plasma Technologie — Aktivieren, Reinigen und Beschichten mit Atmosphärendruckplasma", Germany

Language