Thema: Oberflächenmodifikation durch Plasmabeschichtung. Funktionsbeschichtung durch Nanobeschichtung mit Atmosphärendruckplasma: Barrierebeschichtung & Korrosionsschutz.

Funktionsbeschichtung: Oberflächenmodifikation durch PlasmaPlus®-Nanobeschichtung

Durch die Nanobeschichtung im PlasmaPlus® Verfahren mit Atmosphärendruckplasma werden speziell auf den Anwendungsbereich zugeschnittene Substanzen bis in die Nanostrukturen der Materialoberfläche abgeschieden. Eine hocheffektive Funktionsbeschichtung entsteht, wie z.B. eine Korrosionsschutzbeschichtung oder eine Antihaftbeschichtung. Die Materialien erhalten völlig neue Eigenschaften. Die Herstellung von Produkten mit gezielt funktionalisierten Oberflächen bedeutet eine vollkommen neue Dimension der Innovationsfähigkeit.

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
Medizintechnik: Beständige und ungiftige Beschichtungen inline erzeugen
„Wir lieben Leichtbau“ – Interview mit Geschäftsführer Christian Buske
parts2clean
13. Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

31. Mai – 2. Juni 2016
Hallo 5, Stand E19
Messegelände Stuttgart
Messepiazza/ Flughafenstraße, Germany

DRUPA

31. Mai – 10. Juni 2016
Hall 11, Booth D29
Düsseldorf Fairgrounds , Germany

Language