Thema: Kleben veredelte Kartonagen in der Verklebemaschine. Plasmavorbehandlung Klebenähte Faltschachteln. Kleben auf UV-Lack und Folienkaschierung.

Kleben von veredelten Faltschachteln: Openair® Plasma zur Oberflächenbehandlung in der Verklebemaschine

Moderne Kartonagen werden im Bogen bedruckt, veredelt, ausgestanzt, in einer Falzmaschine gefalzt und meist direkt beim Hersteller verklebt (Verklebung). Dies geschieht auf Hochleistungs-Verklebemaschinen mit Geschwindigkeit bis zu 600/min. Die eingesetzten Klebstoffe (Kaltleime) haften ohne Probleme direkt auf der unlackierten Kartonage. Ist diese jedoch hochwertig versiegelt (z.B. durch UV-Lackierung oder Folienkaschierung), müssen die Stellen der späteren Verklebung in der Regel mit aufwändigen mechanischen Verfahren (mechanischer Fräser, Schleifpaper, Bürste) in separaten Maschinen aufgeraut werden. Alternativ werden diese Stellen bereits bei der Versiegelung ausgespart.

Kleben von Faltschachteln

Eine Integration der Openair®-Plasmatechnologie vereinfacht das Verfahren signifikant. Direkt in der Verklebemaschine werden Plasmadüsen installiert, die die Faltschachteln mit hoher Geschwindigkeit in den Bereichen der Klebenähte vorbehandeln. Allein durch die damit verbundene Steigerung der Oberflächenspannung nimmt die Adhäsionsfähigkeit drastisch zu, der vorrangig eingesetzte Kaltleim haftet unabhängig von Lackierung oder Oberflächenversiegelung.

Partner & Referenzen

BOBST

Eine Frage der Oberflächenspannung

Bobst ist der führende Anbieter für die Ausrüstung und Dienstleistung im Bereich der Faltschachtel- und Wellpappenindustrie sowie für die Verarbeitung flexibler Materialien.

Referenz-Story lesen

zum Hauptthema Kartonagen & Papier

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
Verklebung von hochwertigen Faltschachteln dank Plasmatechnologie Openair®
Plasmatechnologie löst Probleme bei der Verpackungsherstellung
parts2clean
13. Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

31. Mai – 2. Juni 2016
Hallo 5, Stand E19
Messegelände Stuttgart
Messepiazza/ Flughafenstraße, Germany

DRUPA

31. Mai – 10. Juni 2016
Hall 11, Booth D29
Düsseldorf Fairgrounds , Germany

Language