GlowPlasma zur Hydrophilierung von Textilgewebe – langzeitstabile Farbechtheit von textilen Geweben

Von der Faser und dem Garn zum textilen Flächengewebe – auch hier gelten die gleichen Anforderungen an die Ausrüstung und Färbbarkeit. So müssen z.B. Rückstände der Schlichte effektiv und gewebeschonend entfernt werden.

GlowPlasma leistet im Gewebe die gleiche hocheffiziente Vorbehandlung, wie sie auf dem Faden mit Openair® Plasma erreicht wird. Nach der Behandlung mit GlowPlasma sind die Gewebe komplett hydrophil (Hydrophilierung), das heißt sie nehmen auch umweltfreundliche Färbemittel mit höheren Oberflächenspannungen in größerer Menge auf. Die erfolgte Einfärbung ist aufgrund der besseren Haftung besonders langzeitbeständig und waschecht – wichtige Faktoren für Qualitätsbeurteilung von Textilien.

Presse zum Thema

Himmelhohe Haftung - Plasmatechologie sichert Flugfunkelektronik

DICHT! (No. 4 [11]/2016)
Dokument öffnen

Wenn die Folie nicht haftet - Plasma als Troubleshooter in der Touchfolien-Verklebung

DICHT! (Nr. 3 [9]/2016)
Dokument öffnen

Elektronik: Mit Kaizen und Plasma in die Zukunft

ELEKTRONIK-PRAXIS Nr. 15 (8)/2016
Dokument öffnen

Kontakt

Wir sind für Sie da

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Anfrage oder füllen Sie das Formular aus.