Die Einordnung von Haushaltsgeräten erfolgt in so genannte Energieeffizienzklassen. Für Geschirrspüler ist es dabei z.B. wichtig, dass zum Reinigen und Trocknen eines Normgeschirrs mit einer Normbeschmutzung ein gewisser Energieverbrauch nicht überschritten wird. Die Anzahl der im Geräte-Inneren verbleibenden Wassertropfen entscheidet maßgeblich über die Einordnung in eine entsprechende Energieeffizienzklasse.

Die hydrophobe Plasmabeschichtung (PlasmaPlus® Plasmapolymerisation) leistet hier einen wichtigen Beitrag. Durch die geringere Oberflächenspannung der hydrophoben Funktionsbeschichtung fließen die Wassertropfen von Wänden, Geschirr- und Besteckkörben sicher ab, der Trocknungsprozess wird deutlich verkürzt.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner für Ihre Anfrage oder füllen Sie das Formular aus.