Thema: Plasmasterilisation.

Die Sterilisationswirkung von Plasma (Plasmasterilisation)

Inaktivierung der Konidiosporen von Aspergillus niger DSM 1957 bei unterschiedlichen Verkeimungsszenarien (Punktförmig, gesprüht, Milch, Saccharose) und Stickstoff als Prozessgas (Spurbreite: 1 mm, Düsenabstand: 10 mm, Geschwindigkeit: 10 m/min, PCT: 100%, Gasstrom: 2000 l/h).

Quelle: Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto von Guericke" e.V.

zum Hauptthema Plasmamedizin

Plasmatreat GmbH
Bisamweg 10, 33803 Steinhagen

Tel. +49 (0) 5­2 04 99 60-0
Fax +49 (0) 5­2 04 99 60-33

mail@plasmatreat.de

 
parts2clean
13. Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

31. Mai – 2. Juni 2016
Hallo 5, Stand E19
Messegelände Stuttgart
Messepiazza/ Flughafenstraße, Germany

DRUPA

31. Mai – 10. Juni 2016
Hall 11, Booth D29
Düsseldorf Fairgrounds , Germany

Language